Einsatzstichwort: TH2:VU PKW, PKW überschlagen, 1x eingeklemmt
Einsatzort: Neukieritzsch, B176
Einsatzdauer: 2 h
Einsatzleiter:

Michael Hartmann, FF Neukieritzsch

   
Fahrzeuge:

FF Neukieritzsch: LF 16/12

FF Lobstädt: HLF 10/6

FF Regis-Breitingen: ELW 1

Pressedienst KFV: KdoW

sonstiges:

PD Leipzig

Medien: -

Bericht: 

Die Kameraden der Feuerwehren Neukiertzsch, Regis-Breitingen und Lobstädt wurden auf die B176 in Richtung Groitzsch alarmiert. Eine PKW Fahrerin ist nach Informationen der Polizei aus Richtung Groitzsch gekommen und hat einen LKW überholt. Das Manöver dauerte länger als von der Fahrerin eingeschätz. Sie schaffte es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und überfuhr einen Kreisverkehr, dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam am Ende auf der Fahrbahn zum erliegen. Die Feuerwehr musste mit schwerer hydraulischer Rettungstechnik die Fahrerin, mit enger zusammenarbeit des Rttungsdienstes, befreien. Danach wurde die Faherin schwerverletzt in ein Krankenhaus transportiert. Während der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme blieb die Bundesstraße voll gesperrt.

 

 Artikel/Bilder: Mike Köhler

Bilder:



 

(Gallerie ->klick<-)

 

facebook_page_plugin