Einsatzstichwort: B2: Gebäude, das ganze Haus voll Rauch
Einsatzort: Geithain, Schillerstraße
Einsatzdauer: 2 h
Einsatzleiter:

Marco Christen, Stellv. Ortswehrleiter Geithain

   
Fahrzeuge:

FF Geithain: ELW 1, HLF 20-1, HLF 20-2, DLK 23/12

Stellv. Kreisbrandmeister (BNA): KdoW

sonstiges:

PD Leipzig, RTW Frohburg, RTW Geithain, NEF Borna, OrgL RD

Medien: -

Bericht: 

Die Feuerwehr Geithain ist am heutigen Morgen zu einer Rauchentwicklung in einem Seniorenwohnheim alarmiert wurden. Vor Ort bestätigte sich die Lage, dass Treppenhaus war stark verraucht. 2 Trupps sind unter schweren Atemschutz zur Brandursachenerkundung und zur Belüftung in das Treppenhauses vorgegangen. Das Feuer konnte schlussendlich im Keller des Gebäudes lokalisiert und bekämpft werden. Im Anschluss wurden das Gebäude mit der Polizei und dem Rettungsdiesnt kontrolliert. Der Rettungsdienst behandelte 3 Hausbewohner vor Ort. Das Gebäude ist nach Kontrolle des Haustechnikers weiterhin bewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

 Artikel/Bilder: Mike Köhler / Kai Noeske

Bilder:



 

(Gallerie ->klick<-)

 

facebook_page_plugin