Einsatzstichwort: TH2, VU PKW, Höhe der Neulandsiedlung, PKW Böschung runter
Einsatzort: Wyhra, Neulandsiedlung
Einsatzdauer: 1,5
Einsatzleiter:

Toni Winkler, Ortswehrleiter FF Borna

   
Fahrzeuge:

FF Borna: ELW 1, HLF 20

FF Thräna: LF 16/12

FF Neukirchen: LF 16/12 KatS

FF Wyhra: TSF-W/Z

Stellv. Kreisbrandmeister (BNA): KdoW

sonstiges:

PD Leipzig, RTW Borna, NEF Zwenkau, RTW Geithain

Bericht: 

Heute gegen 15:10 Uhr ist aus bisher ungeklärter Ursache ein Mini Couper, Höhe der Neulandsiedlung im Bornaer Ortsteil Wyhra, von der Straße abgekommen und in einem Garten zum stehen gekommen. Glücklicherweise sind die beiden Insassen, bei dem Unfall zwar verletzt, aber nicht eingeklemmt wurden. Die ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehren Borna, Thräna und Neukirchen betreuten die verletzten Personen und unterstützten den Rettungsdienst bei ihrer Arbeit. Beide Personen wurden in ein Krankenhaus transportiert.    


 Artikel/Bilder: Mike Köhler / Kai Noeske

Bilder:

 

(Gallerie ->klick<-)

 

facebook_page_plugin