Einsatzstichwort: HVKUKlemm, VKU - wohlmöglich eingeklemmt, 1x PKW aus Kurve geflogen.
Einsatzort: Pegau, zwischen Pegau u. Großstorkwitz
Einsatzdauer: 1 h
Einsatzleiter: Mike Köhler, Zugführer FF Pegau
Fahrzeuge:

FF Pegau: KdoW. LF 16/12, RW 1

FF Kitzen: LF 8/6

sonstiges: PD Leipzig, VUD PD Leipzig, RTW Groitzsch, NEF Zwenkau

Bericht: 

Ein Opel Corsa ist auf regennasser Fahrbahn zwischen Pegau und Großstorkwitz in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei ein Mal überschlagen. Daraufhin wurden die Feuerwehren von Pegau und Kitzen zum Einsatzstichwort “VU eingeklemmte Person alarmiert“. Vor Ort konnte zum Glück Entwarnung gegeben werden. Die Lenkerin des Fahrzeugs wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Die Feuerwehr Kitzen konnte daraufhin auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, klemmte Batterie ab und stellte den Brandschutz sicher. Die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert.

 

Artikel/Bilder: Mike Köhler / Ronny Wiesner

Bilder:

 

 


 

facebook_page_plugin