Einsatzstichwort: HVKUKlemm, eingeklemmte Person
Einsatzort: Thräna, B 93 Richtung Regis-Breitingen
Einsatzdauer: 3 h
Einsatzleiter: Tino Reim, Zugfüher Borna
Fahrzeuge:

FF Borna: ELW 1, HLF 20

FF Thräne: LF 16

FF Neukierchen: LF 16/12

sonstiges:

PD Leipzig

Bericht:

Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 93 zwischen Regis-Breitingen und Thräna ist am Dienstag ein 85-Jähriger trotz Wiederbelebungsversuchen im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann vermutlich wegen eines medizinischen Problems in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten und mit einem Taxi zusammengestoßen. Der 57-jährige Taxifahrer und der Unfallverursacher wurden bei der Kollision schwer verletzt und in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, wo der 85-Jährige verstarb. Die Bundesstraße war am Unfallort für mehrere Stunden voll gesperrt. Die Höhe des Sachschadens gaben die Beamten mit 20.000 Euro an.

 

Quelle: Leipziger Volkszeitung

Bilder:

 

Bilder: FF Borna

facebook_page_plugin