Einsatzstichwort: FFläche, Strohfeimbrand
Einsatzort: Markranstädt, Priesteblicher Straße
Einsatzdauer: 4 h
Einsatzleiter: Zugführer Markranstädt
Fahrzeuge:

FF Markranstädt: HLF 20/16, TLF 16/24

OF Döhlen: KTLF

OF Großlehna: HLF 10/6

OF Lindennaundorf: LF 16/12, MTW

Sonstiges:

PD Leipzig

Bericht:

Strohfeimbrand zwischen Priesteblich und Markranstädt, ein weiter Strohfeim befand sich im Entstehungsbrand, konnte aber durch die Einsatzkräfte gerettet werden. Der brennende Strohfeim wurde mühsam auseinandergezogen und abgelöscht. Dazu unterstützte ein örtliches Landwirtschftliches Unternehmen mit schwerer Technik

 

 Artikel:Mike Köhler - KFV

Bilder:

 

 

 

Bild: Mike Köhler - KFV

 

facebook_page_plugin